Aktuelles
Donnerstag, 02 Februar 2023

Vereinsspielplan
Fußball

 

Bei Fragen zu Vereins-Sportbekleidung gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
 
Hauptausschuss-Sitzung am Montagabend Drucken E-Mail

Im Vereinsheim des FV 1912 Wiesental findet am kommenden Montag, 6. Februar, um 19 Uhr satzungsgemäß die nächste Sitzung des FV-Hauptausschusses statt. Eingeladen sind neben den Mitgliedern des Präsidiums auch die Verantwortlichen aller Abteilungen. 

 
Termin vormerken: Jahreshauptversammlung Drucken E-Mail

Die Jahreshauptversammlung des FV 1912 Wiesental findet am Freitag, 24. März, im Vereinsheim des FV 1912 Wiesental statt. Neben den Berichten der Präsidiumsmitglieder stehen Ehrungen und Neuwahlen auf der Tagesordnung. Wir bitten unsere Vereinsmitglieder, sich diesen Termin vorumerken.

 
Wandern im Mittel- und Hochgebirge Drucken E-Mail

Die Abteilung Ski und Freizeit des FV 1912 Wiesental bietet in diesem Jahr insgesamt sieben mehrtägige Wanderungen im In- und Ausland an. Dazu zählen Touren in der Pfalz, im Schwarzwald und in den Alpen. Zu den bewährten Wanderführern der Zwölfer zählen Klaus Ramsauer, Dieter Hellmann und Manfred Schweikert. Mehr Informationen unter Abteilung Ski und Freizeit.

Foto: Beliebte Höhenwanderungen mit den Zwölfern     Foto: Ski und Freizeit

 
Vorberitungsspiele der FV-Mannschaften Drucken E-Mail

Samstag, 4. Februar 2023
14:00 Uhr:  FV 1912 Wiesental – Spvgg Oberhausen

Sonntag, 5. Februar 2023
12:00 Uhr:  FC Weiher 2 – FV 1912 Wiesental 3
16:00 Uhr:  SV Gölshausen – FV 1912 Wiesental 2

Samstag, 11. Februar 2023
17:00 Uhr:  FV 1912 Wiesental 2 – FV Dudenhofen 3

Sonntag, 12. Februar 2023
13:00 Uhr:  TSV Wiesental 2 – FV 1912 Wiesental 3

Dienstag, 14. Februar 2023
19:15 Uhr:  FV 1912 Wiesental – FC Flehingen

Sonntag, 26. Februar 2023
13:00 Uhr:  FV 1912 Wiesental 2 – FV Bauerbach
15:00 Uhr:  FV 1912 Wiesental – VfB St.Leon

 
Mingolsheimer Nachwuchs am erfolgreichsten Drucken E-Mail

Der TuS Mingolsheim war am vergangenen Wochenende bei den Futsal-Hallenkreismeisterschaften in der Wiesentaler Wagbachhalle der überragende Verein. Gleich drei von vier möglichen Titeln sicherte sich der Bad Schönborner Nachwuchs. Lediglich bei der D-Jugend ging der Pokal an den SV Kickers Büchig, der im Finale den 1.FC Bruchsal mit 1:0 besiegte. Den C-Junioren-Cup holten die Mingolsheimer Fußball-Talente durch einen 1:0-Endspielsieg gegen den FC 07 Heidelsheim. Bei den B-Junioren ging der Titel an die JSG Kronau/Mingolsheim/Langenbrücken, die sich im Finale mit 4:2 gegen den FC Kirrlach durchsetzen konnte. Auch mit den A-Junioren erreichte der TuS Mingolsheim nach einem 8:7-Erfolg nach Sechsmeterschießen gegen den VfB Bretten das Endspiel. Gegner war der FC Forst, der zuvor die JSG Karlsdorf/Neuthard/SV 62 Bruchsal mit 1:0 bezwang. Im Finale siegten die Mingolsheimer mit 3:2 gegen den FC Forst. Bereits in den Gruppenspielen sind die C-, B- und A-Junioren der Jugendspielgemeinschaft Wiesental vorzeitig ausgeschieden.

Foto: Die B-Junioren blieben in der Halle sieglos     Foto: JSG Wiesental