Aktuelles
Samstag, 16 Dezember 2017

Alle Vereinstermine
2017

 

Vereinsspielplan
Fußball

 

 
Hans Hauser verstorben Drucken E-Mail

Nach langer Krankheit ist unser Mitglied Hans („Hannes“) Hauser im Alter von erst 63 Jahren verstorben. Der ehemalige Polizeibeamte ist 1993 dem FV 1912 Wiesental als aktives Vereinsmitglied beigetreten. Wertvolle Dienste leistete er als Mitglied im Spielausschuss der Zwölfer, wobei er aufgrund seiner kommunikativen und offenen Art viel Sympathien bei den von ihm betreuten aktiven Sportlern genießen konnte. Hannes Hauser nahm seine Betreuungsfunktion ernst, stand den Spielern mit Rat und Tat zur Seite und war bei vielen Begegnungen und Festivitäten stets ein belebender Faktor zur Pflege der Kameradschaft. Der FV 1912 Wiesental schätzt die ehrenamtliche Arbeit des Verstorbenen und wird ihm ein ehrendes Angedenken bewahren.

 
Weihnachtsfeier der Ü50-Abteilung Drucken E-Mail

Der große Gewinner der gut besuchten Weihnachtsfeier unserer Ü50-Männergymnastikabteilung war der neue Wirt des Zwölfer-Clubhauses. Ante Cule sorgte mit seinem Büffet für beste Stimmung unter seinen Gästen. Dazu trug auch Abteilungsleiter Hubert Metzger bei, der einen kurzen Rückblick auf die Aktivitäten des zu Ende gehenden Jahres gab und dabei auch an das im Sommer gefeierte 30-jährige Jubiläum der Ü50-Abteilung erinnerte. Sein Dank galt den Mitarbeitern im Abteilungsvorstand sowie Übungsleiter Willi Schuhmacher, dem er ein Präsent überreichen durfte. Dabei lobte der Abteilungschef die innovative Ideenvielfalt des Ü50-Trainers, der sich auch stetig weiterbildet.
Besonders erfreut zeigte sich Hubert Metzger über die Anwesenheit von Ehren- und Gründungsmitglied Friedrich Herberger und Rudolf Rolli, die in Neustadt an der Weinstraße bzw. in Karlsdorf wohnen und es sich nicht nehmen lassen, bei den Ü50-Veranstaltungen anwesend zu sein.

weiter …
 
Drei Tischtennis-Teams sind Herbstmeister Drucken E-Mail

Nach der zweiten Tischtennismannschaft, die bereits in der Vorwoche die Herbstmeisterschaft feierte, haben am vergangenen Wochenende auch das dritte und vierte Zwölfer-Sextett die Herbstmeisterschaft im Tischtennis-Bezirk erreicht. Allen eingesetzten Aktiven gebührt hierfür ein herzliches Dankeschön. Die Ergebnisse vom Wochenende stehen in dieser Ausgabe des Mitteilungsblatts unter den Berichten der Tischtennis-Abteilung.

 
Fußballer befinden sich im Aufschwung Drucken E-Mail

Die Kreisliga-Mannschaft des FV 1912 Wiesental hatte im Sommer vor der laufenden Saison keine optimale Vorbereitung. Urlaubs- und verletzungsbedingt waren an den Trainingsabenden nur selten alle Akteure des 18 Spieler umfassenden Kaders der ersten FV-Mannschaft anwesend. Auch konnten nicht alle Testspiele wunschgemäß durchgeführt werden. Für Trainer Senad Nadarevic und Kristian Tomasovic, sportlicher Leiter der Zwölfer, waren dies keine guten Voraussetzungen. Hinzu kam der langfristige Ausfall von Rückkehrer Dominik Huber, der erst Ende Oktober seinen ersten Spieleinsatz hatte.
In der Endphase der Vorrunde waren erstmals alle FV-Spieler an Bord, und schon stimmten auch die Erfolge. Eine kleine Siegesserie, wobei gegen den FV Ubstadt am 15. Oktober auch die bis dahin vorherrschende Heimschwäche beendet wurde, spülte die Nadarevic-Elf in die Spitzengruppe der Fußball-Kreisliga. Die Zwölfer überwintern mit fünf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter FV Hambrücken hinter dem VfB Bretten und dem SV Kickers Büchig auf dem vierten Tabellenplatz.

weiter …
 
Weihnachtsessen der Fußball-AH Drucken E-Mail

Die aktiven Mitglieder der AH-Abteilung treffen sich am 21. Dezember um 19 Uhr in der Zwölfer-Gaststätte zum Weihnachtsessen. Deshalb fällt am kommenden Donnerstag das Fußballtraining der AH-Abteilung aus. Das erste Training nach der Winterpause findet wieder am Donnerstag, 11. Januar 2018, zur gewohnten Zeit in der Wagbachhalle statt.