Aktuelles arrow Tischtennis arrow 2. Mannschaft
Freitag, 17 September 2021

Das neue Hygienekonzept der Fußballabteilung kann hier geladen werden
Hygienekonzept FV 1912 Wiesental

Hygienekonzept Hallennutzung
Hygienekonzept Hallennutzung

Hygienekonzept Tischtennis
Hygienekonzept Tischtennis

 

 



Die neue FV 1912 Vereinskollektion kann hier
bestellt werden. Dazu das Formular ausfüllen

und an die Mail Adresse
senden.
Bei Fragen gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
 
2. Mannschaft
Verdientes Remis beim Ex-Bundesligisten Drucken E-Mail

TTC Neureut – FV 1912 Wiesental II 8:8
Siege:
Alexander Herberger/Marc-Tell Tabbat, Jannik Bayrak (2), Robert Tomic (2), Marc-Tell Tabbat, Simon Rohrpasser, Alexander Herberger

Zu Regionalliga-Zeiten des FV 1912 Wiesental lieferten sich die Tischtennis-Zwölfer mit dem TTC Neureut oft einen erbitterten Kampf um die Vorherrschaft in Baden. Letztlich setzten die Karlsruher damals ihren Erfolgsweg bis in die Bundesliga fort. Heute spielt der TTC Neureut mit seiner ersten Mannschaft in der Verbandsklasse und durfte sich gegen die zweite Vertretung aus Wiesental über ein 8:8-Unentschieden freuen. Dabei überzeugten im FV-Sextett Jannik Bayrak und Robert Tomic durch zwei Einzelsiege, während das Doppel mit Alexander Herberger und Marc-Tell Tabbat für den ersten FV-Zähler sorgten. Die beiden Doppelpartner  sowie Simon Rohrpasser siegten auch in einem Einzelspiel.

 
Knappe Niederlage gegen Tabellenführer Drucken E-Mail

FV 1912 Wiesental II – TTC Reihen 7:9
Siege:
Alexander Herberger/Marc-Tell Tabbat, Simon Rohrpasser/Robert Tomic, Dirk Seidel/Jannik Bayrak, Alexander Herberger (2), Simon Rohrpasser, Jannik Bayrak

Das Glück der Vorwoche war unserer zweiten Mannschaft beim Heimkampf gegen den noch unge-schlagenen Tabellenführer TTC Reihen nicht beschieden. Mit dem knappsten aller Ergebnisse unterlag die FV-Reserve mit 7:9-Punkten, wobei zu Beginn alle drei Doppel gewonnen wurden. Nach den Punktsiegen der FV-Paarungen Alexander Herberger und Marc-Tell Tabbat, Simon Rohrpasser und Robert Tomic sowie Dirk Seidel und Jannik Bayrak siegte Alexander Herberger in den Einzeln gleich zweimal. Für die restlichen beiden Zähler sorgten Dirk Seidel und Jannik Bayrak.

 
Zweiter Saisonsieg der FV-Reserve Drucken E-Mail

FV 1912 Wiesental II – TTV Ettlingen III  9:7
Siege:
Alexander Herberger/Marc-Tell Tabbat (2), Simon Rohrpasser (2) Dirk Seidel, Alexander Herberger, Robert Tomic, Marcel Drexler, Marc-Tell Tabbat

Nach zwei Spieltagen krallt sich unsere zweite Tischtennismannschaft mit 4:0-Punkten an der Tabellenspitze der Verbandsklasse fest. Den zweiten Saisonsieg feierten die Zwölfer mit 9:7 gegen die dritte Vertretung des TTV Ettlingen. Auch hier sorgte das zweimal erfolgreiche FV-Doppel Alexander Herberger/Marc-Tell Tabbat für den ersten und für den entscheidenden letzten Mannschaftspunkt. In den Einzeln glänzte Simon Rohrpasser mit zwei Erfolgen, während Dirk Seidel, Alexander Herberger, Robert Tomic, Marcel Drexler und Marc-Tell Tabbat ebenfalls erfolgreich waren.

 
Auswärtssieg der zweiten Mannschaft Drucken E-Mail

TTC Dietlingen – FV 1912 Wiesental II  5:0 
Siege:
Alexander Herberger/Marc-Tell Tabbat, Robert Tomic/Marcel Drexler, Jannik Bayrak (2), Simon Rohrpasser (2), Marcel Drexler, Alexander Herberger, Robert Tomic

Einen erfolgreichen Auftakt feierte unsere zweite Tischtennismannschaft in der Verbandsklasse Süd. Beim TTC Dietlingen siegten die Zwölfer mit 9:5, wobei die FV-Doppel Alexander Herberger/Marc-Tell Tabbat und Robert Tomic/Marcel Drexler für einen Auftakt nach Maß sorgten. In den Einzeln holten Jannik Bayrak und Simon Rohrpasser jeweils zwei Punkte, während Marcel Drexler, Alexander Herberger und Robert Tomic für die restlichen Zähler sorgten.

 
Niederlage der zweiten Mannschaft Drucken E-Mail

FV 1912 Wiesental II – TTC Reihen  4:9
Siege:
Marc-Tell Tabbat/Marcel Drexler, Julian Lechner, Dirk Seidel, Simon Rohrpasser

Keine Chance hatte unsere zweite Mannschaft beim Auswärtsspiel in Reihen. Für die drei Punkte des Aufsteigers in die Verbandsklasse sorgten das FV-Doppel Marc-Tell Tabbat/Marcel Drexler sowie Julian Lechner, Dirk Seidel und Simon Rohrpasser.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 68