Aktuelles arrow Fußball Junioren arrow F-Junioren arrow Eigeninitiative der F3- und F4-Junioren
Montag, 23 September 2019

Die neue FV 1912 Vereinskollektion!

 
 

Vereinsspielplan
Fußball

 
Eigeninitiative der F3- und F4-Junioren Drucken E-Mail

Eine gute Idee hatten die Trainer der beiden jüngsten F-Juniorenmannschaften des FV 1912 Wiesental. Schon im Vorausblick auf die kommende Fußballsaison haben Anatol Lampel und Sebastian Zadravec für die eigenen F3- und F4-Juniorenmannschaften in Eigeninitiative ein Turnier ausgerichtet. Eingeladen waren die F-Junioren des TSV Wiesental, des TSV Rheinhausen mit zwei Mannschaften sowie das Mädchenteam des SSV Waghäusel. Vor zahlreichen Zuschauern zeigten die Kinder ihre pure Freude am Fußballspielen und viel Eifer. Dabei standen die Ergebnisse an zweiter Stelle. Jugendtrainer Anatol Lampel hatte über die Firma ASM Zerspanungstechnik GmbH aus Neidenstein Pokale für die Mannschaften und Siegermedaillen für alle Nachwuchskicker besorgt.

Foto: Talent und Begeisterung zeigten die jüngsten FV-Fußballer

In den beiden FV-Mannschaften kamen folgende Spieler zum Einsatz:
F3-Junioren:
Iven, Ksawery, Collyn, Mateo, Luke, Luis und Jaden

Bei den F4-Junioren des Jahrgangs 2012: Luis, Levi, Eli, Raphael, Ben Luca, Roman und Rocco

Die beiden Geschäftsführer Silvio und Boris Alduk sind Förderer der Jugendarbeit beim FV 1912 Wiesental. Den Wanderpokal sicherte sich die F1 des TSV Rheinhausen, deren Spieler deutlich älter waren und nach den Sommerferien alle bereits zu den E-Junioren aufrücken. Als Turniersieger ist der TSV Rheinhausen Ausrichter des nächsten F-Junioren-Vergleichs, der im Spätjahr 2019 in Rheinhausen stattfinden wird.
Glücklich waren die Fußball spielenden Kinder, als sie unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer von Anatol Lampel und Sebastian Zadravec die Pokale und Medaillen erhielten. Ein großes Dankeschön haben sich die Eltern der F-Juniorenspieler verdient, die für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt haben.

Foto: Die Medaillenträger der F3- und F4-Junioren der Zwölfer