Aktuelles arrow Fußball Herren arrow 1. Mannschaft arrow Spielberichte arrow Mit 14 Kreisliga-Teams in die neue Runde
Montag, 24 Juni 2019
 

Vereinsspielplan
Fußball

 


Hier geht's zu den GYMWELT Angeboten

 
Mit 14 Kreisliga-Teams in die neue Runde Drucken E-Mail

Durch die neue Einteilung der Ligen im Fußballkreis Bruchsal werden in der Saison 2019/20 in der Kreisliga sowie in der A-Klasse und den beiden B-Klassen nur noch jeweils 14 Mannschaften antreten. Damit soll gewährleistet sein, dass künftig wieder vor jedem Heimspiel einer ersten Mannschaft auch das Reserveteam wieder Heimrecht genießt.
Nicht mehr in der Kreisliga Bruchsal werden ab dem Sommer neben dem Landesliga-Aufsteiger FV Hambrücken auch die beiden Absteiger SV Zeutern und SV Oberderdingen sein. Neu hinzugekommen ist der TSV 1898 Wiesental, der als Meister der A-Klasse den direkten Aufstieg geschafft hat. Die nachfolgend aufgeführten 14 Mannschaften bilden in der Saison 2019/20 die Kreisliga Bruchsal:

SV Kickers Büchig
FC Flehingen
TSV Stettfeld
Fvgg Neudorf
VfR Kronau
VfR Rheinsheim
FC Odenheim
FC Germania Karlsdorf
FV 1912 Wiesental
TuS Mingolsheim
FV Neuthard
SV Menzingen
TSV Wiesental