Aktuelles arrow Fußball Herren arrow 1. Mannschaft arrow Spielberichte arrow Verdienter Auswärtssieg der Zwölfer
Montag, 23 September 2019

Die neue FV 1912 Vereinskollektion!

 
 

Vereinsspielplan
Fußball

 
Verdienter Auswärtssieg der Zwölfer Drucken E-Mail

Fvgg Neudorf - FV 1912 Wiesental 1:2 Tore: Kristian Bartolovic, Christian Eisemann

Die Kreisligamannschaft des FV 1912 Wiesental feierte bei der Fußballvereinigung Neudorf ihren zweiten Saisonsieg. Nach dem 2:1(1:1)-Erfolg der Zwölfer steht die Elf von FV-Trainer Christian Rohr mit sechs Punkten aus zwei Spielen auf dem dritten Tabellenplatz.
Die WIKKA-Elf aus Wiesental erwischte einen Traumstart und ging bereits nach sieben Minuten durch einen Treffer von Kristian Bartolovic mit 1:0 in Führung. In der Anfangsphase einer mitunter ruppig geführten Begegnung dominierte die Rohr-Elf deutlich das Geschehen und zeigte schönen Offensivfußball. Ab der 20. Spielminute wurde die vom ehemaligen FV-Coach Senad Nadarevic trainierte Heimelf gleichwertig. In der 31. Minute konnte der Neudorfer Mario Pejic einen Handelfmeter zum 1:1-Pausenstand nutzen. Der Torschütze sah 60 Sekunden vor dem Halbzeitpfiff die Rote Karte.

Foto: Kristian Bartolovic traf in Neudorf

In Überzahl dominierten nach dem Seitenwechsel wieder die Wiesentaler Grünhemden und gingen bereits in der 52. Minute durch einen Treffer von Christian Eisemann erneut in Führung. Diesen Vorsprung verteidigte das Rohr-Team bis zum Pausenpfiff und durfte am Ende einen hochverdienten 2:1-Auswärtssieg feiern.

Aufstellung: Nicholas Gäng, Mustafa Hayri Köse, Serhat Semizer, Kristian Bartolovic, Christian Eisemann, Kevin Drexler, Harun Balikci, Lars Ullrich, Andreas Kraft, Dennis Geiß, Resul Polat, Kerem Celik, Timo Bürger, David Lang, Christian Rohr, Marco Sigmund, Marius Ruppert