Aktuelles arrow Fußball Herren arrow 1. Mannschaft arrow Spielberichte arrow Torreicher Auftaktsieg im ersten Testspiel
Mittwoch, 12 August 2020

Das Hygienekonzept der Jugendabteilung
kann hier heruntergeladen werden:

Hygienekonzept FV 1912 Wiesental

Hygienekonzept Fußballjugend

Hygienekonzept JSG Wiesental

Hygienekonzept Turnabteilung

Hygienekonzept Tischtennisabteilung

 



Die neue FV 1912 Vereinskollektion kann hier
bestellt werden. Dazu das Formular ausfüllen

und an die Mail Adresse
senden.
Bei Fragen gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
 
Torreicher Auftaktsieg im ersten Testspiel Drucken E-Mail

SV Philippsburg – FV 1912 Wiesental  4:5  Tore: Ibrahim Akdag (Eigentor), Ugis Berzins, Marco Sauer, Tino Heiler, Christian Eisenmann

Die etwa 70 Zuschauer im Philippsburger Stadion kamen beim Gastspiel des FV 1912 Wiesental auf ihre Kosten. In einer torreichen Begegnung siegte die Elf von Zwölfer-Trainer Christian Rohr knapp mit 5:4. Bester Spieler der Platzherren war mit drei Treffern Philippsburgs neuer Spielertrainer Taylan Kurt, der seine Farben bereits in der achten Minute in Führung brachte. Ein Eigentor durch Ibrahim Akdag sorgte in der 33. Minute für den Wiesentaler Ausgleich, ehe nur sieben Zeigerumdrehungen danach Ugis Berzins erstmals für eine Führung der Zwölfer sorgte.
Nach einer Stunde erhöhte FV-Neuzugang Marco Sauer auf 3:1, ehe fast postwendend Taylan Kurt mit einem Elfmeter wieder verkürzen konnte. Für einen erneuten Zwei-Tore-Vorsprung sorgte Tino Heiler in der 72. Minute. Doch nur 120 Sekunden später traf der beim FV 1912 Wiesental ausgebildete Samet Türkel zum 3:4. Mit Taylan Kurts drittem Treffer glückte den Gastgebern fünf Minuten vor dem Abpfiff sogar der 4:4-Ausgleich, ehe Harun Balikci in der Schlussminute für die Rohr-Elf noch zum 5:4-Auswärtssieg traf.

Aufstellung: Nico Malorgio, Adem Meral, Tino Heiler, Ugis Berzins, Kevin Drexler, Harun Balikci, Lars Ullrich, Daniel Tesch, Marco Sauer, Andreas Kraft, Dennis Geiß, Daniel Sauer, Ender Yarar, Christian Eisenmann, Timo Sebold, Jonas Wäckerle, Ümit Basar