Aktuelles arrow Vereinsgeschehen arrow Neue Serie: Jugendfußballtrainer der Zwölfer
Freitag, 06 August 2021

Das neue Hygienekonzept der Fußballabteilung kann hier geladen werden!

Hygienekonzept FV 1912 Wiesental

Hygienekonzept Hallennutzung

Hygienekonzept Hallennutzung

 

Flutlicht mit LED-Lampen ausgestattet

 



Die neue FV 1912 Vereinskollektion kann hier
bestellt werden. Dazu das Formular ausfüllen

und an die Mail Adresse
senden.
Bei Fragen gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
Neue Serie: Jugendfußballtrainer der Zwölfer Drucken E-Mail

Neben dem bei vielen Lesern des Mitteilungsblatts beliebten Blick in die Vereinshistorie des FV 1912 Wiesental werden in den kommenden Ausgaben an dieser Stelle auch die Jugendfußballtrainer der Zwölfer in Wort und Bild vorgestellt. Begonnen wird heute mit Michael Bauer, der gleich in dreifacher Funktion der Nachwuchsabteilung der Zwölfer dient. Zum einen ist der 51-Jährige zusammen mit Ulrich Oechsler, Dirk Milbich und Matthias Vogel Mitglied der vierköpfigen Jugendleitung und zum anderen trainiert er neben den Bambini-Kids auch noch die C2-Junioren der Jugendspielgemeinschaft Wiesental.
Seine beiden Lieblingsvereine sind neben dem FV 1912 Wiesental der FC Bayern München. Sein Tipp für die bevorstehende Fußball-Europameisterschaft ist (natürlich) Deutschland. Für seine Motivation als Nachwuchstrainer bei den Zwölfern findet er eine einfache Erklärung. „Ich finde es sehr schön, mit jungen Menschen zu arbeiten und ihre Freude am Fußballspielen in ihren Augen zu sehen“, sagt Michael Bauer. Zudem macht ihm das Zusammensein mit den Eltern der Kids viel Spaß, wobei er das Fußballtraining als schöner Ausgleich zu seiner Arbeitswelt findet.
Der FV 1912 Wiesental dankt Michael Bauer sehr herzlich für sein ehrenamtliches Engagement. In der nächsten Ausgabe des Gemeindeblatts werden die beiden jüngsten Jugendtrainer der Zwölfer vorgestellt.

Foto: Michael Bauer