Aktuelles arrow Vereinsgeschehen arrow Neue Serie: Jugendfußballtrainer der Zwölfer
Freitag, 06 August 2021

Das neue Hygienekonzept der Fußballabteilung kann hier geladen werden!

Hygienekonzept FV 1912 Wiesental

Hygienekonzept Hallennutzung

Hygienekonzept Hallennutzung

 

Flutlicht mit LED-Lampen ausgestattet

 



Die neue FV 1912 Vereinskollektion kann hier
bestellt werden. Dazu das Formular ausfüllen

und an die Mail Adresse
senden.
Bei Fragen gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
Neue Serie: Jugendfußballtrainer der Zwölfer Drucken E-Mail

Die B-Junioren der Jugendspielgemeinschaft Wiesental werden unter der Regie des FV 1912 Wiesental von zwei Brüdern trainiert, die auch von der Waghäuseler Theaterszene bekannt sind. Achim und Dirk Milbich waren beide schon als Jugendspieler bei den Zwölfern aktiv, wobei Dirk auch einige Jahre ein wertvoller Rückhalt in der Defensive unserer ersten Mannschaft war. Der 47-Jährige trainiert bereits seit 2008 Jugendteams der Zwölfer und ist auch Mitglied der Jugendleitung. Sein Lieblingsverein in der Bundesliga ist Borussia Mönchengladbach, wobei er Frankreich die besten Chancen zum Gewinn der Europameisterschaft einräumt. Jugendtrainer beim FV 1912 Wiesental wurde er, weil er hier viele Freunde hat und allen Kindern und Jugendlichen Spaß und Freude am Sport vermitteln will. In der neuen Saison wird Dirk Milbich zusammen mit David Bagci die F-Junioren betreuen.

Foto: Jugendtrainer Dirk Milbich

Zusammen mit seinem Bruder trainiert auch der 51-jährige Achim Milbich die B-Juniorenmannschaft. Seine Lieblingsvereine sind der FV 1912 Wiesental sowie bei den Profis der Karlsruher SC. Im Finale um die Europameisterschaft sieht er die Nationalteams von Frankreich und Spanien. Jugendtrainer beim FV 1912 Wiesental ist er, weil es ihm Freude macht, mit den Jugendlichen zu arbeiten und er eine gewisse Leidenschaft für Fußball hat. Zudem spielen seine eigenen Kinder auch bei den Zwölfern. Er lobt die Gemeinschaft innerhalb der Jugendtrainer und sieht in seinem ehrenamtlichen Engagement eine Bereicherung für sein Leben. In der neuen Saison wird Achim Milbich zusammen mit Anatol Lampel die E-Junioren trainieren.

Foto:Jugendtrainer Achim Milbich