Aktuelles arrow 100 Jahre FV arrow Viel Lob für Ökumenischen Jubiläumsgottesdienst
Freitag, 06 Dezember 2019

Vereinsspielplan
Fußball

 



Die neue FV 1912 Vereinskollektion kann hier
bestellt werden. Dazu das Formular ausfüllen

und an die Mail Adresse
senden.
Bei Fragen gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
 
Viel Lob für Ökumenischen Jubiläumsgottesdienst Drucken E-Mail

Der Fußballverein 1912 Wiesental hat im gesellschaftlichen Ranking der Stadt Waghäusel einen hohen Stellenwert. Deutlich wurde dies bei allen bisher aus Anlass des hundertjährigen Jubiläums durchgeführten Veranstaltungen. Auch beim ökumenischen Gottesdienst unter dem Motto „Beschenken ist beschenkt werden“ am vergangenen Sonntag in der Wiesentaler St.-Jodokus-Kirche. Gestaltet wurde der Gottesdienst von dem katholischen Pfarrer Christian Breunig und der evangelischen Pfarrerin Charlotte Kurtz-Höfle, die in ihrer beeindruckenden Predigt auf den sozialen Wert des Vereinslebens einging. Sie erinnerte an die Gründerväter des Wiesentaler Fußballvereins sowie an alle Pioniere, die in den letzten hundert Jahren mitgeholfen haben, dass das 2012 gesäte „Saatkorn“ des Fußballsports in Wiesental heute derart reiche Früchte tragen kann.

Ein besonders festliches Gepräge bekam der von FV-Vizepräsident Manfred Klein koordinierte Jubiläumsgottesdienst durch die Mitwirkung vereinseigener Gruppen. Dabei sorgte der mehrstimmige Zwölfer-Chor unter der Leitung des ehemaligen Kreischorleiters und FV-Ehrenmitglieds Rudolf Rolli für eine großartige gesangliche Ausschmückung. Mit Beifall verabschiedet wurde auch die Tanzgruppe des FV 1912 Wiesental, die unter der Leitung von Karin Sälzler eine besinnliche Gestaltung zeigte.