Aktuelles
Mittwoch, 19 Juni 2024

Vereinsspielplan
Fußball

 

Bei Fragen zu Vereins-Sportbekleidung gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 


Hier geht's zu den GYMWELT Angeboten

 
3. Mannschaft
Dritte FV-Mannschaft Bezirkspokalsieger Drucken
Dienstag, 17 Januar 2023

Nach der U15-Tischtennismannschaft der Zwölfer konnte sich auch die dritte Vertretung des FV 1912 Wiesental in der Besetzung mit Marcel Drexler, Marcus Maurer und Matthias Mürle den Bezirkspokal in der C-Klasse sichern. Dabei kam es im Halbfinale zu einem stadtinternen Vergleich mit der zweiten Mannschaft des TV Kirrlach. Im zweiten Halbfinale setzte sich die zweite Mannschaft des TTC Zaisenhausen nach einem hartumkämpften Match mit 4:3 gegen die Tischtennisfreunde Obergrombach durch.

Halbfinale:
FV 1912 Wiesental III – TV Kirrlach II 4:1
Siege: Marcel Drexler/Matthias Mürle, Marcel Drexler (2), Marcus Maurer
Bei dem am Ende klaren 4:1-Erfolg gegen die Zweite des TV Kirrlach wurde Marcel Drexler mit zwei Einzelsiegen sowie dem Doppelerfolg an der Seite von Matthias Mürle zum fleißigsten Punktesammler. Für den vierten Zähler sorgte Marcus Maurer.

Finale:
FV 1912 Wiesental III – TTC Zaisenhausen II 4:1
Siege: Marcel Drexler/Marcus Maurer, Marcel Drexler (2), Marcus Maurer
Nach dem Pokalsieg der U15-Junioren setzte die dritte Tischtennismannschaft des FV 1912 Wiesental die Siegesserie der Zwölfer am Nachmittag fort. Nach dem Einzug in das Finale blieb der zweiten Mannschaft des TTC Zaisenhausen keine andere Wahl, als die Überlegenheit der FV-Dritten anzuerkennen. Mit 4:1 siegte das Trio mit Marcel Drexler, Marcus Maurer und Matthias Mürle in der Sporthalle des TTV Oberacker und durfte am Ende den Pokalsieg feiern.

 
Hartumkämpftes Remis der dritten Mannshaft Drucken
Samstag, 01 Oktober 2022

FV 1912 Wiesental III – SG Huttenheim/Rheinsheim 8:8
Siege:
Ralph Machauer/Matthias Mürle (2), Thomas Teutenberg (2), Matthias Mürle (2), Ralph Machauer, Robert Martis

Mit einem 8:8-Unentschieden holte unsere neuformierte dritte Mannschaft ihren ersten Saisonpunkt. Dafür sorgte das FV-Doppel Ralph Machauer/Matthias Mürle, die nach ihrem Auftaktsieg am Ende auch den entscheidenden achten Punkt sicherten. Zweifache Punktsieger waren zudem Thomas Teutenberg und Matthias Mürle, während Ralph Machauer und Robert Martis die restlichen Zähler beisteuerten.

 
FV-Dritte spielte zweimal gegen TV Forst Drucken
Donnerstag, 29 Oktober 2020

TV Forst I – FV 1912 Wiesental III  8:8
Siege:
Robert Tomic/Marcel Drexler (2), Robert Tomic (2), Marcel Drexler (2), Matthias Mürle, Thomas Teutenberg

Innerhalb weniger Tage durfte unsere dritte Tischtennismannschaft zunächst gegen die erste und  danach gegen die zweite Vertretung des TV Forst antreten. In der gegnerischen Halle kamen die Zwölfer zu einem 8:8-Unentschieden, Robert Tomic und Marcel Drexler sorgten dabei für sechs der acht Punkte. Weitere Punktsieger waren Matthias Mürle und Thomas Teutenberg. Beim Stand von 8:7 für die Gastgeber war das FV-Doppel Robert Tomic/Marcel Drexler nervenstark und sorgte durch zwei Verlängerungssiege in den letzten beiden Sätzen für des gefeierte 8:8-Unentschieden.

 
FV 1912 Wiesental III – TV Forst II 9:5 Drucken
Donnerstag, 29 Oktober 2020

Siege: Robert Tomic/Marcel Drexler, Robert Tomic (2), Marcel Drexler (2), Marcus Maurer (2), Matthias Mürle, Thomas Teutenberg

Gegen die zweite Forster Mannschaft konnte die FV-Dritte in der eigenen Halle einen 9:5-Sieg feiern. Für den ersten Punkt sorgte das Doppel mit Robert Tomic/Marcel Drexler, die beide dann auch noch zwei Einzelspiele für sich entscheiden konnten. Auch Marcus Maurer steuerte zwei Zähler bei, während Matthias Mürle und Thomas Teutenberg für die restlichen Punkte sorgten.

 
Knappe Niederlage der dritten Mannschaft Drucken
Dienstag, 20 Oktober 2020

TTV Sulzfeld – FV 1912 Wiesental III  9:7
Siege:
Robert Tomic/Marcel Drexler, Marcus Maurer (2), Marcel Drexler (2), Robert Tomic, Matthias Mürle

Eine denkbar unglückliche 7:9-Auswärtsniederlage mit dem knappsten aller Ergebnisse kassierte unsere dritte Mannschaft beim Bezirksliga-Konkurrenten TTV Sulzfeld. Erst im letzten Spiel sicherten sich die Gastgeber den Sieg, wobei Robert Tomic und Marcel Drexler beim abschließenden Doppel zweimal erst in der Verlängerung die Überlegenheit der Sulzfelder anerkennen mussten. Zuvor sorgte die FV-Paarung bereits zum Auftakt für den ersten Wiesentaler Punkt, ehe in den Einzeln Marcus Maurer und Marcel Drexler jeweils zweimal sowie Robert Tomic und Matthias Mürle siegten.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 71