Aktuelles arrow Vereinsgeschehen
Freitag, 22 November 2019

Vereinsspielplan
Fußball

 



Die neue FV 1912 Vereinskollektion kann hier
bestellt werden. Dazu das Formular ausfüllen

und an die Mail Adresse
senden.
Bei Fragen gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
 
Vereinsgeschehen
Erfolgreiche GYMWELT-Convention Drucken E-Mail

Am vergangenen Wochenende war der FV 1912 Wiesental erneut ein vielgelobter Ausrichter der GYMWELT-Convention „Fitness & Aerobic“ in der Wagbachhalle und den umliegenden Sportstätten. Mehrere hundert Übungsleiterinnen und Übungsleiter nutzten dieses Angebot wieder für eine qualifizierte Fortbildung. Darunter auch mehrere Lehrkräfte, die beim FV 1912 Wiesental aktiv sind.
Der Badische Turner-Bund kommt als Veranstalter gerne nach Wiesental, weil er hier optimale Voraussetzungen vorfindet. Dies betrifft nicht nur die Wagbachhalle mit den zahlreichen Nebenräumen, sondern auch die optimale Betreuung durch das bewährte Zwölfer-Team mit Präsident Manfred Schweikert und GYMWELT-Vizepräsidentin Karin Sälzler. Allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen gebührt ein herzliches Dankeschön.
Das Foto zeigt die Übungsleiterinnen des FV 1912 Wiesental, die an der GYMWELT-Convention aktiv mitgemacht haben. Nicht auf dem Foto ist Willi Schuhmacher, der sich als einer der wenigen Männer die Fortbildung nach den neuesten Erkenntnissen der Fitness-Gymnastik genossen hat.

Foto: FV-Übungsleiterinnen bei der GYMWELT-Convention

 
Herzlichen Glückwünsch für Kindersegen Drucken E-Mail

Der FV 1912 Wiesental beglückwünscht seinen aktiven Fußballspieler Lars Ullrich und seine Frau Jenny zur Geburt ihres ersten Kindes. Die kleine Marie erblickte am 28. Oktober das Licht der Welt und steht ab sofort im Mittelpunkt der jungen Familie. Der Verein wünscht Marie und ihren Eltern alles Gute für die Zukunft.

 
Die GYMWELT im Fußballverein Drucken E-Mail

Der 1912 gegründete Wiesentaler Fußballverein hat sich seine sportlichen Meriten vor allem beim Fußball und beim Tischtennis verdient. Der heute mit fast 1.700 Mitgliedern im Sportkreis Bruchsal zweitgrößte Verein scheiterte 1988 gegen den VfR Aalen nur denkbar knapp am Aufstieg in die Fußball-Oberliga Baden-Württemberg und spielte wenige Jahre später mit seiner ersten Tischtennismannschaft in der Regionalliga, der damals dritthöchsten Klasse.
Während dieser sportlichen Blütezeit haben sich die „Zwölfer“, wie der Verein landauf und landab genannt wird, vor allem auch breitensportlich entwickelt. Die Weitsicht der ehemaligen Vorsitzenden Rudi Knebel und Trudbert Mail hat dazu geführt, dass der FV 1912 Wiesental im Vorjahr mehr als tausend Mitglieder dem Badischen Turner-Bund (BTB) gemeldet hat.

weiter …
 
Ehrenmitglied Helmut Marx verstorben Drucken E-Mail

Der FV Wiesental trauert um sein Ehrenmitglied Helmut Marx. Der Verstorbene ist im Jahre1963 unserem Verein als Mitglied beigetreten und wurde 2003 zum Ehrenmitglied ernannt. Er begleitete in den 1960er Jahren drei Jahre lang das Amt des Fußballjugendleiters. Mit Helmut Marx verliert unser Verein ein treues Mitglied. Wir werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren. Den Angehörigen sprechen wir hiermit unsere Anteilnahme und Mitgefühl aus.

 
Zwölfer-Sportler beim Berlin-Marathon Drucken E-Mail

Steffen Hoffner hat den Vereinsnamen FV 1912 Wiesental in die deutsche Hauptstadt getragen. Der Powermen-Aktive der Zwölfer startete am 29. September zusammen mit Diane Huber beim BMW Berlin-Marathon. Nach 14 Wochen intensiver Vorbereitung stellten sich die beiden Ausdauersportler im Berliner Dauerregen den körperlichen Herausforderungen. Als selbstständiger Unternehmer und Gitarrist der national wie international stark gefragten Partyband „Happy Six“ musste Steffen Hoffner viele Trainingseinheiten in die Nacht oder den ganz frühen Morgen verlegen. „Oft bin ich um drei Uhr in der Nacht aufgestanden und habe meine Laufschuhe geschnürt“, bestätigt der Inhaber der Firma Spacemedia GmbH

Foto: Steffen Hoffner und Diane Huber vor dem Berliner Reichstag

weiter …
 
Mehr …