Aktuelles arrow Fußball Herren arrow 2. Mannschaft arrow Spielberichte arrow Aufstieg der 1b-Mannschaft in die B-Klasse
Montag, 24 Juni 2019
 

Vereinsspielplan
Fußball

 


Hier geht's zu den GYMWELT Angeboten

 
Aufstieg der 1b-Mannschaft in die B-Klasse Drucken E-Mail

Nur sieben Punkte holte unsere zweite Fußballmannschaft in der Vorrunde und konnte so gut wie nie in Bestbesetzung antreten. Dabei mussten aus Verletzungs- und Urlaubsgründen immer wieder wichtige Stammspieler der zweiten FV-Mannschaft im Kreisliga-Team aushelfen. Einmal musste sogar eine Begegnung wegen Spielermangel abgesagt werden. Als Vorletzter ging die Elf von FV-Trainer Marko Gerhardt  in die Winterpause.
Auch das erste Spiel der Rückserie wurde mit 1:2 recht unglücklích beim SV Oberderingen verloren. Danach aber zeigten die Zwölfer mit zuletzt acht Siegen und einem Unentschieden beim Tabellenführer FC Karlsdorf II eine überragende Restrunde. Weil der VfB Bretten im letzten Spiel den Klassenverbleib in der Landesliga geschafft hat, reicht unserer zweiten Mannschaft der fünfte Tabellenplatz zum Aufstieg in die B-Klasse. Erspart bleibt der Gerhardt-Elf dadurch auch das drohende Relegationsspiel gegen die Zweite der FzG Münzesheim, die nächste Saison ebenfalls in der B-Klasse spielen wird.
„Die Mannschaft um Kapitän Sebastian Lehn hat sich den Aufstieg zu hundert Prozent verdient, weil sie immer daran geglaubt und bis zuletzt alles gegeben hat“, lobt deren Trainer Marco Gerhardt.  Die meisten Einsätze in unserer zweiten Mannschaft hatte Martin Twardacus, der bei 20 Spielen nur zweimal fehlte. Erfolgreichster Torschütze mit zehn Treffern ist Daniel Speth. Sebastian Lehn traf achtmal und Robin Brecht erzielte sieben Treffer.
Unser herzlicher Glückwunsch gebührt Trainer Marco Gerhardt sowie den eingesetzten Spielern unserer zweiten Mannschaft für den Aufstieg in die B-Klasse des Fußballkreises Bruchsal.