Aktuelles arrow Vereinsgeschehen arrow Zwölfer-Sportler beim Berlin-Marathon
Donnerstag, 14 November 2019

Vereinsspielplan
Fußball

 



Die neue FV 1912 Vereinskollektion kann hier
bestellt werden. Dazu das Formular ausfüllen

und an die Mail Adresse
senden.
Bei Fragen gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
 
Zwölfer-Sportler beim Berlin-Marathon Drucken E-Mail

Steffen Hoffner hat den Vereinsnamen FV 1912 Wiesental in die deutsche Hauptstadt getragen. Der Powermen-Aktive der Zwölfer startete am 29. September zusammen mit Diane Huber beim BMW Berlin-Marathon. Nach 14 Wochen intensiver Vorbereitung stellten sich die beiden Ausdauersportler im Berliner Dauerregen den körperlichen Herausforderungen. Als selbstständiger Unternehmer und Gitarrist der national wie international stark gefragten Partyband „Happy Six“ musste Steffen Hoffner viele Trainingseinheiten in die Nacht oder den ganz frühen Morgen verlegen. „Oft bin ich um drei Uhr in der Nacht aufgestanden und habe meine Laufschuhe geschnürt“, bestätigt der Inhaber der Firma Spacemedia GmbH

Foto: Steffen Hoffner und Diane Huber vor dem Berliner Reichstag

Am diesjährigen Berlin-Marathon beteiligten sich über die 42,195 Kilometer 46.983 Läufer, 5.081 Inlineskater, 10.151 Läufer beim Mini-Marathon, etwa 11.000 Läufer beim Frühstückslauf, 1.221 beim Bambini-Lauf, 115 beim Kids Skating, 69 Rollstuhlfahrer und 160 Handbiker. Trotz des Regens standen mehrere hunderttausend Menschen am Straßenrand und feuerten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. „Das war einfach beeindruckend und ein großartiges Erlebnis“, sagte Steffen Hoffner, der in der AK 45 startete und in der Siegerliste mit einer Zeit von 5:27:47 Stunden als Teilnehmer des FV 1912 Wiesental Powermen geführt wird. Der Verein beglückwünscht Steffen Hoffner sehr herzlich zu diesem Erfolg.