Aktuelles arrow Vereinsgeschehen arrow Trauer um tote Polizisten
Montag, 28 November 2022

Vereinsspielplan
Fußball

 

Bei Fragen zu Vereins-Sportbekleidung gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 
 
Trauer um tote Polizisten Drucken E-Mail

Der sinnlose Mord an einer Polizistin und einem Polizisten hat überall Unverständnis und tiefe Trauer ausgelöst. Auch beim FV 1912 Wiesental. Zumal der Verein partnerschaftliche Beziehungen mit dem FC Freisen unterhält. Dort lebte der 29-jährige Polizeibeamte, der bei Kusel getötet wurde, und als Verteidiger der ersten Fußballmannschaft eine große Lücke hinterlassen hat. Durch Vermittlung unseres Mitglieds Benno Brill, der in Freisen aufgewachsen ist, war insbesondere die AH-Mannschaft der Zwölfer früher öfters zu Besuch in der saarländischen Gemeinde. Die Sinnlosigkeit dieser abscheulichen Tat wird man niemals verstehen können. Der FV 1912 Wiesental gedenkt den beiden toten Polizisten und wünscht ihren Familien, Verwandten und Freunden viel Kraft. Auch unserem Partnerverein FC Freisen.